Termine für die kommenden Tage

 

WOCHENSPRUCH

Lobe den HERRN, meine Seele, und vergiss nicht, was er dir Gutes getan hat. Psalm 103,2

 

Freitag, 22. – Sonntag, 24. September

Kirchengemeinderat – Klausurwochende - Herrenberg

 

Samstag, 23. September

15.00 Uhr       Frauengruppe, Versammlung der Kontaktfrauen in Darmsheim. Thema: Das Leben bei Luthers.

16.00 Uhr       Arbeitskreis Asyl Begegnungsfest im Laurentiusgemeindehaus

Weitere Informationen unter „AK Asyl“

 

Sonntag, 24. September

10.00 Uhr       Kirche für Kinder, Stephanus-GH

 

Bildvortrag von Laura Renz, die über ihr Freiwilligen-Jahr auf den Philippinen berichten wird.

 

10.00 Uhr       Gottesdienst, Prädikant Eberhard Lange (Holzgerlingen), Laurentiuskirche

 

Montag, 25. September

16 – 19 Uhr    Café International Maichingen im Laurentiusgemeindehaus

20.00 Uhr       Gemeinsame Nichtöffentliche KGR-Sitzung der Evang. Kirchengemeinde Maichingen und der Ev. Kirchengemeinde Darmsheim, Laurentius-GH

 

Dienstag, 26. September

10.30 Uhr       Andacht im Pflegezentrum

 

Donnerstag, 28. September

15.30 Uhr       Andacht Haus am Brunnen

19.00 Uhr       CVJM-Gesamtmitarbeiterabend mit Jugendreferentin Doreen Wössner und Pfarrer Rölle, Laurentius-GH

 

Freitag, 29. September

14.30 Uhr       Gemeindenachmittag, Stephanus-GH

„Hilfe, ich verliere den roten Faden“ – was sind die ersten Anzeichen einer beginnenden Demenz? In dieses Thema wird uns Herr Kederer, Heimleiter vom Haus am Brunnen, einführen.

20.00 Uhr       Wege der Stille, Perlen des Glaubens, Pfarrer Baumgärtner, Laurentiuskirche

 

Sonntag, 01. Oktober

10.00 Uhr       Erntedankfamiliengottesdienst zusammen mit allen evangelischen Tageseinrichtungen für Kinder Maichingen, Konfirmandenvorstellung mit Bibelübergabe (Gruppe Nord), Pfarrer Baumgärtner und Erzieherinnen, Laurentiuskirche

 

 

 

 

 

 

ALLE TERMINE FÜR DIE NÄCHSTEN TAGE:

werden meistens montags veröffentlicht
..... und sonntags in die Kirche, oder haben Sie
schon was "Besseres" vor?

 


Tauftermine und Informationen zur Taufe

und
Planung von Trauungen

Jahreslosung 2017

„Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.“

Hesekiel 36,26

 

Die Kirche für Kinder Maichingen hat die neue Jahreslosung ebenfalls ins Bild gesetzt.

Bitte hier klicken

(Wieder-) Eintritt in die Evangelische Kirche

Alles Wissenswerte hierüber unter
Was bietet Ihnen die Kirche?

500 Jahre Reformation - ökumenisches Gedenken in Maichingen

weitere Infos unter https://www.luther2017.de
zum Flyer ökumenisches Gedenken Maichingen

Tauftermine

alle Tauftermine finden Sie hier

Unterlagen, die zur Taufe benötigt werden:
1. Stammbuch
2. "Geburtsurkunde für religiöse Zwecke"
3. Patenbescheinigungen
4. 5,00 € für Taufkerze (falls gewünscht)
5. Für auswärtige Täuflinge bitte eine schriftliche Dimissoriale
(Einverständnis) Ihres Pfarramtes einholen
Kathrin Gauß, Sekretärin im Pfarramt Nord

Planung von Trauungen

Ein Wort zur Planung von kirchlichen Trauungen

In den letzten Jahren stellen wir als Pfarrer in Maichingen leider immer häufiger fest, dass es bei der Terminplanung von Traugottesdiensten zu Irritationen kommt. Oft stellt sich heraus, dass die Hochzeitspaare ihre Planung bereits abgeschlossen haben, ohne den Termin mit dem zuständigen Pfarrer vorher besprochen zu haben.

Wir Pfarrer tun wirklich alles in unserer Macht Stehende, Ihren Wunschtrautermin zu ermöglichen. Aber es gibt eben auch Zeiten,in denen einer von beiden Pfarrern im Urlaub oder auf einer Fortbildung ist oder einen privaten Termin wahrnimmt.

Es gebietet der gegenseitige Respekt, dass wir Rücksicht auf die Zeitplanungen des Gegenübers üben. Deshalb unsere Bitte: Nehmen Sie vor Ihrer offiziellen Hochzeitsplanung und bevor Sie ein Restaurant fest buchen unbedingt Kontakt zu Ihrem zuständigen Pfarrer zwecks Terminvereinbarung auf.

Je früher Sie dies tun, desto größer sind die Chancen, dass Sie an Ihrem Wunschtermin auch heiraten können. Es kann gerade in den Sommermonaten vorkommen, dass mehrere Trauungen an einem Tag stattfinden und damit kein Anspruch mehr besteht, an diesem Tag auch noch getraut zu werden. Die Erfahrung hat gezeigt, dass wir zwischen zwei Trauungen an einem Tag mindestens drei Stunden Puffer lassen müssen.
 
Pfarramt Süd, Pfarrer Rölle: 382802
Pfarramt Nord, Pfarrer Baumgärtner:382105